Selbstliebe

Selbstliebe ist ein Schlüssel, der eine weite Dimension des Lebens aufschließt.

Nur wer diesen Schlüssel erkennt und den scheinbar waghalsigen Mut hat, ihn zu ergreifen und zu verwenden, findet die Fülle des Lebens.

 „Du sollst Gott und deinen nächsten lieben wie dich selbst.“

Verwendest du den Schlüssel und öffnest die Tür, kommt ein Automatismus in den Gang. Wie bei einem Uhrwerk drehen sich Zahnräder, stößt du auf weitere große und kleine Türen und es kommt etwas ins Laufen, was die Macht hat die Welt zu verändern.

Klingt vielleicht übertrieben, ist es aber nicht.

Habe den Mut, die Wunder in dir zu entdecken.

Habe den Mut, die Schönheit zu entdecken, die in dich gelegt wurde.

Habe den Mut in den Spiegel zu schauen und zu sagen: Ich bin wunderbar erschaffen. Ich bin schön.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s